Aktuelle Termine

 

Dienstag, 17.12.2019, 16.00 Uhr

Letzter Ebbelwoinachmittag im zu Ende gehenden Jahr, wie immer in der Traditionswirtschaft Klaane Sachsenhäuser am Affentorplatz (Neuer Wall 7). Wir würden uns über eine große Runde bei diesem letzten Zusammentreffen im Jahr 2019 sehr freuen!

 

Donnerstag, 09.01.2020, 14.00 Uhr

Treffpunkt Bahnhof Rödelheim (Ausgang Ostseite, erreichbar mit den S-Bahnen S3, S4 und S5) zum ersten Nachmittagsspaziergang im neuen Jahr durch Parks und Kleingärten zum Schönhof und weiter kreuz und quer durch Bockenheim.  -  Anmeldung nicht erforderlich, Teilnahme kostenlos.

 

Dienstag, 15.01.2020, 16.00 Uhr

Erster Ebbelwoinachmittag im neuen Jahr, wie immer in der Traditionswirtschaft Klaane Sachsenhäuser am Affentorplatz (Neuer Wall 7). Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in alter und neuer Frische!

 

Sonntag, 26.01.2020, 16.00 Uhr

Jahreshauptversammlung mit Wandererehrung und Neuwahl des Vorstandes im Volkshaus Enkheim an der Endstation der Linien U4 und U7.

Nähere Informationen erfolgen Mitte Dezember.

Zuvor um 13.30 Uhr ab U-Bahn-Station Johanna-Tesch-Platz (Linie U7, Ankunft der letzten abgewarteten Bahn um 13.27 Uhr) kleine Wanderung vom Riederwald an Seckbach entlang und durch das Seckbacher Ried zum Veranstaltungsort (7 km) . Eintreffen am Volkshaus Enkheim um ca. 15.30 Uhr.  -  Anmeldung nicht erforderlich, Teilnahme an der Wanderung für Mitglieder kostenlos, von Gästen wird um eine Kostenbeteiligung in Höhe von 3,-- gebeten..

 

Donnerstag, 13.02.2020, 14.00 Uhr

Treffpunkt  Endstation Stadtgrenze Neu-Isenburg (Tram 17) zum Nachmittagsspaziergang über die Schillerruh und diverse Schneisen zur Buchscheer.   -  Anmeldung nicht erforderlich, Teilnahme kostenlos.

Download
Rundschreiben 4. Quartal 2019
Einzelheiten zu Wanderungen und Spaziergängen von Oktober bis Dezember 2019
Quartal_19_04.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.9 KB

Terminübersicht für das Jahr 2020 hier.  
Informationen zu unserer Wanderfahrt 2020 hier.

Aktuelles aus unserem Haupverein und anderen Ortsgruppen finden Sie hier

Bis bald beim Pfälzerwald-Verein !