Bitte beachten Sie für die Anfahrt zu unseren Wanderungen die Tunnelsperrung der S-Bahn!

Dienstag, 17.07.2018, 16.00 Uhr
Ebbelwoinachmittag im Traditionslokal Klaane Sachsenhäuser am Affentorplatz (Neuer Wall). Schauen Sie doch auch einmal herein. Man sitzt gemütlich und ruhig in froher Runde unter schattigen Bäumen im Innenhof zusammen.

 

Samstag, 21.07.2018, 07.30 Uhr
Abfahrt  Hauptbahnhof, Nachtbushaltestelle am Übergang vom Haupteingang zur Straßenbahn, mit unserem Touring-Sonderbus in die Pfalz. Wanderung auf dem Premiumwanderweg Napoleonsteig um Bruchweiler-Bärenbach im Wasgau (15 km). Dieser Weg erschießt viele beeindruckende und außergewöhnliche Felsen erstmals für uns Wanderfreunde. Mittags Hütteneinkehr in der Hütte Am Schmalstein. - Kurzwanderer starten am Hexenplätzel und gehen leicht ansteigend in Richtung Drachenfelshütte. Dort Hüttenrast , dann geht es eben weiter zum Weißensteiner Hof (gesamt 10 km). Anmeldung über unser Kontaktformular.

 

Sonntag, 05.08.2018, 09.30 Uhr
Abfahrt  Hauptbahnhof, Nachtbushaltestelle am Übergang vom Haupteingang zur Straßenbahn, mit unserem Touring-Sonderbus an die Lahn. Wanderung unter dem Motto "Wo der Hochadel ein- und ausging" ab Balduinstein auf dem Lahnhöhenweg bis Langenscheid und auf idyllischem Waldweg zurück an die Lahn nach Geilnau. An der Lahn entlang zur Staustufe Scheidt, hier Lahnüberquerung. Es folgt ein steiler Anstieg nach Cramberg und zur Schaumburg, die der heutigen Tour ihren Namen gab.  Ab hier wieder abwärts ins Lahntal zurück nach Balduinstein (14 km). - Kurzwanderer werden an den Herthasee gefahren und umwandern diesen. Über Wiesen und Felder geht es nach Holzappel. Durch Scheidt wird die Laurenburg angewandert (kann besichtigt werden). Schließlich noch Abstieg in den Ort Laurenburg (8 km). - Alle bitten beachten, dass die Mittagsrast aus dem Rucksack erfolgt. - Anmeldung über unser Kontaktformular.

 

Donnerstag, 09.08.2018, 14.30 Uhr
Treffpunkt Haltestelle Neumarkt (Bus 59) in der Nieder Eisenbahnersiedlung zum Nachmittagsspaziergang durch den schattigen Niedwald bis zum Anglerheim an der Nidda. Ankunft letzte S-Bahn (Linie S1) am Bhf Nied zur Fahrt in Richtung Neumarkt mit Bus 59  um 14.19 Uhr (Bhf Nied wird auch von Linie S2 angefahren).  - Anmeldung ist nicht erforderlich, Teilnahme kostenlos. 

Achtung! Die Startzeit wurde gegenüber dem Quartalsrundschreiben um eine halbe Stunde vorverlegt!

 

Sonntag, 19.08.2018, 09.00 Uhr
Abfahrt  Hauptbahnhof, Nachtbushaltestelle am Übergang vom Haupteingang zur Straßenbahn, mit unserem Touring-Sonderbus in die Westpfalz bei Kaiserslautern. Wanderung (17 km) mit Historiker Gunther Haarstark unter dem Motto "Auf Römerpfaden unterwegs" von den Heidenfelsen bei Kindsbach über den Gutenborn, ehemals Standort einer römischen Töpferei, zur keltischen Höhensiedlung "Großer Berg" und über die bedeutende Römerstraße "Rote Hohl" waldreich nach Dansenberg. - Die Kurzwanderer wandern zunächst ein kleines Stück zu den Heidenfelsen und fahren dann zum Haus des Wassers, wo sie zu einer Führung erwartet werden. Nachmittags dann Wanderung über die Rote Hohl nach Dansenberg (6 km). - Alle bitten beachten, dass die Mittagsrast aus dem Rucksack erfolgt. - Anmeldung über unser Kontaktformular.

 

Aktuelle Termine

Terminübersicht für das Jahr 2018 hier.  
Informationen zu unserer Wanderfahrt 2018 hier.

Aktuelles aus unserem Hauptverein und anderen Ortsgruppen finden Sie hier.

 

Download
Rundschreiben 3 / 2018
Programm und Informationen zum 3. Quartal 2018
Quartal_03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 594.3 KB

Bis bald beim Pfälzerwald-Verein !