Am 1. August ist unser Ehrenwanderwart Horst Kriegl verstorben. Lesen Sie einen Nachruf am Ende dieser Seite.

 

Unser Informationsblatt zur Wanderfahrt 2017 ist da. Klicken Sie hier.

Aktuelle Termine

 

Sonntag, 04.09.2016, 08.30 Uhr

Abfahrt Hauptbahnhof, Nachtbushaltestelle vor dem Hauptportal am Übergang zur Straßenbahn mit unserem Touring-Sonderbus in die Pfalz.

Wanderung "Auf Römerspuren an der Weinstraße um Bad Dürkheim" über Krimhildenstuhl, Schlammberg, Annaberg, die römische Villa bei Ungstein, Michaelskapelle bis Wachenheim (15 km). Die Kurzwanderer besuchen den Bad Dürkheimer Kurpark, wandern zur Villa Wachenheim und haben eine Führung bei den römischen Brennöfen. Anmeldung über unser Kontaktformular.

 

Donnerstag, 08.09.2016, 15.00 Uhr

Treffpunkt U2-Station Bonames Mitte zum Nachmittagsspaziergang über Harheim nach Berkersheim. Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Sonntag, 18.09.2016, 08.00 Uhr

Abfahrt Hauptbahnhof, Nachtbushaltestelle vor dem Hauptportal am Übergang zur Straßenbahn mit unserem Touring-Sonderbus in die Pfalz. Wanderung "Naturerlebnis Bienwald" entlang des Westwall-Wanderwegs und durch die beeindruckende Natur des Bienwalds zwischen Schaidt und Steinfeld (12 km). - Kurzwanderer wandern zunächst 4 km durch den Bienwald und fahren dann nach Siiebeldingen  zur kulinarischen Weinwanderung durch die Weinlage "Siebeldinger Sonnenschein". Anmeldung über unser Kontaktformular.

 

Dienstag, 20.09.2016,16.00 Uh

Ebbelwoinachmittag im Traditionslokal Affentorschänke in Sachsenhausen am Affentorplatz. Schauen Sie doch auch einmal herein!

 

Sonntag, 09.10.2016, 09.00 Uhr

 

Treffpunkt Hauptbahnhof, vor Gleis 12, zur Fahrt nach Messel. Ab dort Gemeinschaftswanderung mit der PWV-Ortsgruppe Ludwigshafen-Mannheim zur Scheftheimer Eiche und weiter an den Scheftheimer Wiesen entlang zum Bernhardsbrunnen. Über den Steinbrücker Teich kommen wir zur Wernereiche.  Durch Gärten und Parks erreichen wir schließlich Darmstadt (17 km). Bitte beachten Sie, dass wir mittags aus dem Rucksack rasten. - Kurzwanderer können zunächst die Grube Messel besuchen und wandern dann vom Oberwaldhaus nach Darmstadt (5 km). - Anmeldung nicht erforderlich. - Für Gäste, die kurzwandern, fallen an der Grube Messel 7,-- € Kosten an. Mitglieder frei.

 

Download
Quartalsrundschreiben 03/2016
Wanderungen und Informationen 3. Quartal 2016
Quartal_16_03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 349.4 KB

Terminübersicht für das Jahr 2016 hier.  
Informationen zu unserer Wanderfahrt 2017 hier.

Aktuelles aus unserem Hauptverein und anderen Ortsgruppen finden Sie hier.

 

Wir trauern um unseren Ehrenwanderwart und langjährigen Wanderwart Horst Kriegl.

Horst Kriegl hatte im Jahr 1979 zusammen mit seiner Frau Ilse entscheidenden Anteil daran, dass der PWV Frankfurt eine Vereinskrise überwinden konnte. Kaum in den Verein eingetreten, brachte er sich tatkräftig in die Vorstandsarbeit ein und tat dies 20 Jahre lang bis 1999, als ihn gesundheitliche Gründe zur Aufgabe zwangen. Legendär sind seine Wanderungen auf dem Wanderweg Deutsche Weinstraße von Bockenheim nach Schweigen und die Wanderungen von der Paulskirche zum Hambacher Schloss zum 150jährigen Jubiläum des Hambacher Fests im Jahr 1982. 

Als die Beine nicht mehr wollten, trat Horst Kriegl nicht zur Wiederwahl an und übertrug den Posten des Wanderwarts an mich. Einige Male war er dann noch dabei, doch nach einer Beinoperation gab es schlimme Komplikationen und man musste um sein Leben fürchten. Rund 15 Jahre verbrachte Horst Kriegl dann im Rollstuhl, kaum aus seinem Eckenheimer Haus herauskommend, aber dennoch mit positiver Grundstimmung. Ein weiterer schwerer Schlag war der plötzliche Tod seiner Frau 2008. Fortan kümmerte sich bis heute seine Enkelin Claudia um ihren Großvater.

Die Verdienste Horst Kriegls um den PWV können gar nicht hoch genug angesetzt werden. Er wird einen herausragenden Platz in unserer Vereinsgeschichte behalten.

Die Trauerfeier für Horst Kriegl fand am Donnerstag, dem 18. August,  auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt.

Bis bald beim Pfälzerwald-Verein !